Aktion

»Aktion Baumsturm«

Kärntner Aktivisten besetzen Europapark!

Bericht:


In der Nacht des 03.07.2022 erklommen patriotische Aktivisten in einer spektakulären Aktion die zwei uralten Bäume des Europaparks in Klagenfurt ,und hissten ein Banner mit der Aufschrift "Überfremdung stoppen - Remigration einleiten".

Besagter Park dient der globalistischen Elite Kärntens als Symbol ihrer "Weltoffenheit", entpuppt sich aber als ein Zeichen des Bevölkerungsaustausches, der steigenden Kriminalität, und der Überfremdung.


Die Aktivisten fordern:

  • einen sofortigen Zuwanderungsstop
  • ein umfassendes Rückführungs- und Remigrationsprogramm
  • Anreize zur Erhöhung der einheimischen Geburtenrate
  • Erhalt von Volk, Nation, Sprache und Kultur

Aktion
Aktion
Aktion

Aktion
#NOPRIDEMONTH

Nächste Aktion

Zeige mehr